Einsätze

LKW - Bergung 13.02.2020

Am 13. Februar 2020 um 19:33 Uhr wurde die FF Kautzen zu einer LKW Bergung in Radschin  alarmiert.

Ein LKW, der Schweine geladen hatte, blieb an einer rutschigen Scheunenzufahrt stecken.

Mit der Seilwinde zogen wir den LKW auf festen Boden. Dabei sicherten wir ihn hinten mit dem Greifzug gegen das seitliche Abrutschen.

Danach konnte der LKW die Fahrt fortsetzen.

 

Um 20:45 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

 Im Einsatz waren: FF Kautzen mit 12  Mann und 2 Fahrzeuge

 

PKW - Bergung 05.02.2020

Am 5. Februar 2020 um 03:42 Uhr wurde die FF Kautzen zu einer PKW Bergung zwischen Kautzen und Weißenbach alarmiert.

Ein PKW kam  von der Straße ab und rutschte in den Graben. 

Mit der Seilwinde zogen wir den PKW auf die Straße, nach der Starthilfe  konnte die Fahrt fortsetzen.

 

Um 04:40 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

 Im Einsatz waren: FF Kautzen mit 11 Mann und 3 Fahrzeugen